Sprache: Deutsch | Englisch
siber+siber · CH-8607 Aathal · Tel 044 932 14 33 · Fax 044 932 14 63 · aathal

Mikroklin, Hyalin & Chlorit, 8x3.5 cm
Kategorieübersicht

Hirukawa, Präfektur Gifu, Honshu, Japan

Fr. 150.-- inkl. MwSt




Zugegeben, Feldspäte werden unter all den farbigen, glitzernden Mineralien oft etwas übersehen (mit Ausnahme von schillerndem Mondstein oder Labradorit). Dies ist aber ein hochinteressantes Exemplar, das man sich eigentlich nicht entgehen lassen sollte: Ein mehrfach verzwillingter ("getreppter") Mikroklin-Kristall, schön komplett, mit Chlorit an den Längsflächen, was die grossartige Wuchsform umso mehr hervohebt.
Bei der Basis und ganz ander Spitze etwas Hyalin-Opal, welcher sstark fluoresziert im UV-Licht.
8x3.5 cm gross.
Die Fundstelle Hirukawa ist schon lange nicht mehr aktiv, Stücke von dort daher kaum mehr zu sehen.
Aus der Sammlung von Bertold Suhner (1910-1988).


Lieferzeit: 3 Arbeitstage

Produkte Tags

Mikroklin Feldspat Mineralien historische-Mineralien Opal

Liefermöglichkeiten

Selbstabholer
Postversand

Weitere Beispiele aus Historische Mineralien



Bleiglanz und Zinkblende auf Matrix mit Fossilabdruck
Picher, Oklahoma, USA (Ex Senko-Kollektion)

Fr. 480.-- inkl. MwSt



Lieferzeit: 3 Arbeitstage
sofort abholbereit (Aathal)

Scheelit-Teilkristall, 5x3.5 cm
Lapperwitzkees, Osttirol, Österreich

Fr. 175.-- inkl. MwSt



Lieferzeit: 3 Arbeitstage
sofort abholbereit (Aathal)

Garnierit in Serpentin, 6x7 cm (1920)
Noumea, Neukaledonien (Frankreich)

Fr. 85.-- inkl. MwSt



Lieferzeit: 3 Arbeitstage
sofort abholbereit (Aathal)

Pyknit (Topas) mit Glimmer, 4.5x4 cm
Altenberg, Erzgebirge, Sachsen, Deutschland

Fr. 48.-- inkl. MwSt



Lieferzeit: 3 Arbeitstage
sofort abholbereit (Aathal)
Warenkorb





Mikroklin, Hyalin & Chlorit, 8x3.5 cm

Menge


Total: Fr. 0.00 inkl. MwSt
trenn



kasseWeiter zur Kasse >


Zahlungsmöglichkeiten

twint postfinance mastercard visa rechnung bar